mmm 09: Der diskrete Zwang der Maschinerie. Nullen & Einsen in Macht und Widerstand

mmm 09: Der diskrete Zwang der Maschinerie. Nullen & Einsen in Macht und Widerstand

In der neunten Ausgabe von machtmenschmaschine setzen Jens Scholz und Julio Lambing ihr Gespräch mit der Hildesheimer Philosophin Mareike Kajewski über Herrschaft von Maschinen, Maschinenrevolution und Revolution gegen Maschinen fort.  Auch diesmal dienen die Science Fiction Filme „Matrix Reloaded“ und „Blade Runner 2049“ als Ausgangspunkt für ihre Überlegungen. Doch anders als bei den oft üblichen Filmszenarien, in denen Roboter und Supercomputer allmächtigen Unterdrückern ähneln, die die Menschheit unterjochen, richten die drei nun ihr Augenmerk auf subtilere Formen von Machtausübung, die in modernen Gesellschaften beobachtet werden können.

Für welche Ängste und Bedrohungen stehen Künstliche Intelligenz und Blockchain-Technik? Was verbindet Schulbänke und Ich-As mit digitalen Fitness Trackern und Smart Contracts? Wie funktioniert digitale Herrschaft? Woher kommt die Angst des Menschen abgeschafft zu werden? Ist sie real? Wie könnte eine Revolte der Menschen gegen Maschinenherrschaft aussehen? Wie wirken Bilder, Erinnerungen und Vorstellungen von Revolution? Besteht wirklich nur die Wahl zwischen individuellem Ausstieg aus Nutzungsgewohnheiten oder dem großen gewaltsamen (Maschinen-)Sturm auf das System? Welche Rolle spielt Technik bei der Revolte?

Dr. Mareike Kajewski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie der Universität Hildesheim. In ihrem 2019 veröffentlichten Buch „Die Spontaneität revolutionären Handelns“ beschäftigte sie sich mit der Ambivalenz revolutionären Handelns und ihrer Bedeutung für das Politische. Dabei versteht sie Spontaneität als eine Erfahrung von Freiheit und Neubeginn, die grundlegend für politisches Handeln und für das Menschsein ist. Weitere Forschungsthemen von ihr sind Demokratie, Gefühle, Feministische Theorie, Ästhetik und Ethik.


Play

Zusatzmaterial und weiterführende Hinweise zur Sendung:

„Die Möglichkeit revolutionären Handelns ist heute wahrscheinlicher denn je“ (Interview mit Mareike Kajewski)

Politik und Emotionen: Die Relevanz von Gefühlen im politischen Handeln (Video-Vortrag von Mareike Kajewski, 2017)
Ist das noch politisches Handeln? (Blogbeitrag)
The Matrix Reloaded (Wikipedia-Artikel)
The Matrix: Blaue oder rote Pille – Übersetzung in Deutsch (Youtube)
The Matrix Reloaded: Dialog zwischen Architekt und Neo – Übersetzung in Deutsch (Youtube, unvollständig)
The Matrix Reloaded: Dialog zwischen Merowinger und Neo über Kausalität und Entscheidung – Übersetzung in Deutsch (Youtube)
Der Film „Blade Runner 2049“ (Wikipedia-Artikel)
Blade Runner 2049: Die Rebellenarmee und ihre Motivation – Originalszene Englisch (Youtube)
Der Film „Terminator“ (Wikipedia-Artikel)
Terminator 2 – Der Terminator erklärt die Machtübernahme des Computersystems Skynet – Originalszene in Englisch (Youtube)
Der Film „Metropolis“ (Wikipedia-Artikel)
Metropolis – Stimmfilm mit Musik – Ganzer Film (Youtube)
Das Buch „Überwachen und Strafen: Die Geburt des Gefängnisse“ von Michel Foucault (Wikipedia Artikel)
Macht, Wissen und Konditionierung bei Michel Foucault (Wikipedia Artikel)

Begriff nicht verstanden?

KI – Künstliche Intelligenz (Planet Wissen -ARD)
Smart Contracts (Wikipedia-Artikel)
Pariser Commune (Wikipedia Artikel)
Pariser Commune – Video von Karambolage / Arte – 5 min (Youtube)
Grüne Bewegung / Grüne Revolution (Proteste nach der iranischen Präsidentschaftswahl 2009) (Wikipedia Artikel)
Tahrir-Platz in Kairo Ägypten, ein Versammlungsort für Proteste (Wikipedia Artikel)